Wir über uns

Die Schule für Physiotherapie der m&i-Fachklinik Bad Pyrmont ist zertifiziert nach ISQ (Interessenverband zur Sicherung der Qualität) und Kooperationspartner der Fachhochschule Emden/Leer und seit 1990 staatlich anerkannte Einrichtung.

Wir bilden unsere Schülerinnen und Schüler zu Physiotherapeuten aus, die sich durch hohe Kompetenz auf dem breit gefächerten Fachgebiet der Physiotherapie und durch menschliche Qualifikation in der Anleitung und Behandlung von Patienten auszeichnen.

Wir vermitteln umfassende Kenntnisse in der physikalischen Therapie und fachspezifisches Wissen, u. a. aus der Inneren Medizin, Chirurgie, Gynäkologie, Orthopädie, Pädiatrie Neurologie und Geriatrie.

Ausgebildete Physiotherapeuten arbeiten in Akutkrankenhäusern, Rehakliniken, speziellen Einrichtungen für körper- und mehrfachbehinderte Menschen, Praxen für Krankengymnastik sowie in der Sport-, Arbeits- und Präventivmedizin oder selbstständig.

  • img
  • img
  • img
icon